Abschluss der Deutschen Meisterschaften mit gelungenem Einstand

02. September 2018

Nach Zehn Tagen endete heute die Deutsche Meisterschaft in München mit dem Luftgewehrwettbewerb in der Schülerklasse. Sowohl Pascal Schütz (Titelbild) als auch Niklas Mewes standen dabei erstmals im Starterfeld der größten Sportveranstaltung Europas auf dem Schießstand.

Bilder/2018/DM München Allgemein/Tag 10/Niklas Mewes LG DM 2 (Copy).jpg
Niklas Mewes
Zum Abschluss der Deutschen Meisterschaft durften heute nochmal die Jüngsten an den Start gehen. Mit dem Luftgewehr hieß es für die Schüler 20 Schuss abzugeben, was trotz einiger Nervosität oft gelang. Niklas Mewes vom SV Eilsleben erreichte gute 192,5 Ringe und platzierte sich mit diesem Ergebnis in der vorderen Tabellenhälfte. Nicht ganz so gut traf es Pascal Schütz, der sich mit 183,5 Ringen bei seiner ersten Deutschen Meisterschaft noch Steigerungsmöglichkeiten für kommende Starts in München offen ließ.

Luftgewehr:
Schüler männlich:
Niklas Mewes, SV Eilsleben (192,5) Platz 46
Pascal Schütz, GSGi Halle (183,5 Ringe) Platz 90

Hier finden Sie alle Ergebnisse der Deutschen Meisterschaft

Bilder in Originalgröße:
Titelbild Pascal Schütz LG Schüler
Niklas Mewes LG Schüler


 
Ziel im Visier
DST 2019
Partner