Landeskönigsschießen 2018: Standbelegung online

26. März 2018

Für das Schießen um den Landeskönig sowie Landeskönigspokal am 07.04.2018 beim SV Wolmirstedt, Bleicher Weg in Wolmirstedt, finden Sie die Standbelegung unter folgendem Link:

Standbelegung Landeskönigsschießen und -Pokal 2018

Wir wünschen allen Schützen eine gute Anreise und viel Erfolg.


24 neue Schießsportleiter in Klötze ausgebildet

19. März 2018

Am vergangenem Wochenende fand in Klötze die erste Schießsportleiterausbildung des Jahres 2018 statt.
In dem sehr schnell ausgebuchten Lehrgang konnten die 24 Teilnehmer aus unterschiedlichen Vereinen ihr Wissen in verschiedenen Themengebieten rund um das Sportschießen und Verbandsgeschehen vertiefen.

Alle Teilnehmer haben sich im Lehrgang aktiv eingebracht und so freuten sich am Ende der Landessportleiter Dirk Lunau und der Sportkoordinator Dirk Schwiderski allen Teilnehmern abschließend die ersehnte Lizenz überreichen zu können.

Titelbild in Originalgröße


Regeländerungen,-anpassungen bzw. -klarstellungen

11. März 2018

Die technische Kommission bzw. der Bundesausschuss Sportschiessen des DSB haben die nachfolgend aufgeführten
Sportordnungsänderungen etc., die mit sofortiger Wirkung Gültigkeit haben, beschlossen. Wir bitten, diese Regelanpassungen unbedingt zu beachten und entsprechend umzusetzen.


Wintercup des PSV 90 Dessau erfolgreich verlaufen

06. März 2018

Auch von strengem Frost ließen sich die Teilnehmer am traditionellen Wintercup in Dessau-Roßlau, Ortsteil Waldersee, nicht abhalten.
Der Wintercup ist seit Jahrzenten der traditionelle landesweite Pokalwettkampf, um die Glaspokale der Firma Joska Bodenmais, in der Schießhalle der Schützenabteilung des PSV 90 Dessau-Anhalt e.V..


Information: Geschäftsstelle am 02. März 2018 nicht erreichbar

02. März 2018

Liebe Mitglieder und Gäste,

wir sind ab heute 11.00 Uhr nicht erreichbar.

Geschäftsstelle Barleben


Starterrekord beim 6. Landespokal in Gröningen

01. März 2018

Insgesamt 95 StarterInnen traten beim 6. verbandsoffenen Landespokal in Gröningen an und sorgten für einen neuen Rekord in der Bodestadt.

Auch in diesem Jahr richtete der Schützenverein Gröningen das Pokalschießen aus.

Foto: von links
Angelika Freywald (Referentin Bogen), Matthias Linder (SG Calvörde) Compound-Bogen, Peter Oertel (BSV Dessau) Recurve-Bogen, Thomas Ciesieslki (BSV Harzschützen Aschersleben) Blankbogen, Martin Stichnoth (Bürgermeister Stadt Wolmirstedt)


Anmeldungen zum 28. Landesschützentag in Magdeburg 2018 verlängert bis 5. März 2018

28. Februar 2018

Unser 28. Landesschützentag und unser 20. Landeskönigsschießen werden 2018 zusammen mit der Delegiertenversammlung vom 6. bis 8. April 2018 in Magdeburg stattfinden.

Der Landeskönigsball im MARITIM-Hotel wird wieder ganz traditionell im Zeichen der Ehrungen unserer neuen Landesmajestäten, umrahmt mit einem Unterhaltungsprogramm, stehen.


Gesamtvorstand ernennt zwei Ehrenmitglieder

28. Februar 2018

Der Gesamtvorstand des Landesschützenverbandes hat auf seiner turnusgemäßen Tagung am 24. Februar in Halberstadt die scheidende Verbands-Damenleiterin Silvia Suchland und postum den am 12. Februar verstorbenen 1. Verbands-Vizepräsidenten Wolfgang Luks zu Ehrenmitgliedern des Landesverbandes ernannt. In getrennter Abstimmung hatte der Gesamtvorstand die Vorschläge des Präsidiums jeweils einstimmig bestätigt.

Wolfgang Luks aus Reddeber war seit 2006 Mitglied des Verbands-Präsidiums, bekleidete zuerst das Ehrenamt des Vizepräsidenten Tradition und Brauchtum und war seit 2014 erster Stellvertreter des Verbandspräsidenten. Seit 2006 stand der Verstorbene als Vorsitzender an der Spitze des KSV Wernigerode, war daneben seit 2009 Präsident des Schützenbundes Harz.
Der Tod von Wolfgang Luks habe „den Verband tief getroffen, man werde sein Vermächtnis weiterführen“, hatte Vizepräsident Eckart Schlaf auf der Tagung gesagt.

Mit Silvia Suchland aus Elbingerode wird erstmals einer Frau die höchste Auszeichnung des Landesverbandes zuteil. Die ehemalige Damenleiterin des KSV Wernigerode wurde 2001 zur Stellvertretenden Damenleiterin gewählt und war seit 2008 als Damenleiterin Mitglied des Verbandspräsidiums. Beim Landesschützentag am 7. April in Magdeburg wird Silvia Suchland nicht noch einmal für das Ehrenamt kandidieren.

Die offizielle Ernennung erfolgt zum Landesschützentag am 07. April in Magdeburg.


Landesmeisterschaften LG/LP erfolgreich beendet

26. Februar 2018

Trotz diverser krankheitsbedingter Absagen konnten bei den in Halberstadt durchgeführten Landesmeisterschaften rd. 450 Starterinnen bzw. Starter begrüßt werden. Viele gute Ergebnisse und diverse DM-Qualifikationen waren nach zwei anstrengenden Tagen zu verzeichnen. Stellvertretend genannt sind hier die 395 Ringe von Charleen Bänisch mit dem Luftgewehr Frei und Sabine Gräfes 316,6 Ringe mit dem Luftgewehr Auflage.

Die Ergebnisse der LM Freihand finden Sie hier

Die Ergebnisse der LM Auflage finden Sie hier

Bilder in Originalgröße:
Titelbild


Mumpel-Cup: Standbelegung online

26. Februar 2018

Für den am 10.03.2018 in Bitterfeld stattfindenden Mumpel-Cup finden Sie die Standbelegung unter folgendem Link:

Standbelegung Mumpel-Cup 2018 in Bitterfeld


1. Ausgabe mds-online 2018

21. Februar 2018

Liebe Mitglieder des Landesschützenverbandes,

Die Verbandszeitschrift mitteldeutscher schütze (mds) Nr. 1 Ausgabe Februar 2018 ist als online-Ausgabe verfügbar.

Kontakt und Redaktion: michael.eisert@gmail.com

Der online-Zugang ist jederzeit über den in der linken Spalte angelegten Button mds-online oder mit dem Klicken auf mds-redaktion (rot unterlegt) möglich.

Viel Spaß beim Lesen wünscht die mds-Redaktion.


Sichtungsschießen Wurfscheibe am 17.03.2018

19. Februar 2018

Einladung Sichtungsschießen
Wurfscheibe Trap und Skeet am 17.03.2018

Der Landesschützenverband möchte interessierten Jugendlichen, die bereits Wurfscheibe schießen, die Möglichkeit geben, an einem Trainingslehrgang in Pretzsch teilzunehmen, um sich auf diesem Wege kennenzulernen.

(Geburtsjahr 2002 und jünger, sowie derzeitige Landeskader bis Jun. I)


SV Steinitz zum zweiten Mal Meister der Verbandsliga Luftgewehr Auflage

18. Februar 2018

Am 18.02.2018 fand im Schießsportzentrum der Wittenberger Astorianer der Finalwettkampf der Verbandsliga des Landesschützenverbandes Sachsen-Anhalt in der Disziplin Luftgewehr – Auflage der Saison 2017 / 2018 statt. Die Erst- und Zweitplatzierten der Staffel Nord, Mitte und Süd hatten sich für das Finale qualifiziert. Die jeweiligen Erstplatzierten SV Steinitz, SG Emersleben und der SV Astoria 90 Wittenberg gingen dabei erst ab dem Halbfinale an den Start, während die Teams des Neuenhofer LSV und der SGi Löbejün bereits zum Viertelfinale antreten mussten.


Landesjugendpokal mit guten Ergebnissen

18. Februar 2018

50 Gewehr- und 20 Pistolenschützen nahmen gestern in Bitterfeld am Landesjugendpokal in den Luftdruckdisziplinen teil. Das beste Einzelergebnis erzielte Luftgewehrschützin Emely Ross (GSGi Halle) mit 396 Ringen. Die Jugendpokale, hier werden die Ergebnisse im Verhältnis zum DM-Limit des Vorjahres bewertet, gingen an vorgenannte Emely Roos sowie Lily Schönecker (LP Schüler/Gröninger SV).
Die Sieger und platzierten des parallel ausgetragenen Landesjugendkönigsschießen stehen ebenfalls fest. Hier erfolgt die Auswertung traditionell während des Landesschützenballs, der dieses Jahr am 7. April in Magdeburg stattfindet.

Das Protokoll des Landesjugendpokals finden Sie hier.


Schießsportleiterlehrgang vom 17.-18.03.2018 in Klötze

16. Februar 2018

Der Landesschützenverband Sachsen-Anhalt führt auch in diesem Jahr wieder einen Schießsportleiterlehrgang durch.

Die Lehrgang findet vom 17-18.03.2018 im Schützenverein Klötze/Altmark statt.

  • Die Teilnehmergebühr beträgt 35,-€.
  • Lehrgangs-Nr. SSL-01-2018

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 25.

Die Anmeldung können Sie unter folgendem Link herunterladen:
Anmeldung zum Lehrgang

Aufgrund der hohen Nachfrage entscheidet die Reihenfolge der Lehrgangsanmeldung.


 
Ziel im Visier
Partner