Mario Meißner ist Deutscher Meister

23. Juli 2017

Bei den Deutschen Meisterschaften der Vorderladerschützen sicherte sich mit neuem Landesrekord von 142 Ringen unserer stellvertretender Landessportleiter überraschend den Titel in der Disziplin Perkussionspistole (Herren-Alt).
Gegenüber dem Zweitplatzierten entschied bei gleichem Ergebnis die höhere Anzahl von 10ern.
Ganz herzliche Glückwünsche vom gesamten Landesverband.


Limitzahlen und Teilnehmer Deutsche Meisterschaften veröffentlicht

21. Juli 2017

Die Limitzahlen für die Deutschen Meisterschaften im Sportschießen, die in der Zeit vom 24. August bis 4. September in München ausgetragen werden sowie die Zulassungszahlen für die Deutsche Meisterschaft in der Disziplin Ordonannzgewehr (29.09. - 30.09.) und die Deutsche Meisterschaft Kleinkaliber und Luftpistole Auflage (05.10. - 08.10.) in Hannover, können ab sofort beim DSB online eingesehen werden und stehen zum Download zur Verfügung.

Unser Landesverband wird danach in München ca. 110 Starts, zur DM Ordonnanz 10 Starts und bei der DM Auflage in Hannover knapp 20 Starts haben. Die Startlisten unserer Teilnehmer erhalten sie unter den folgenden Links:

Teilnehmer Ordonnanz ST

Teilnehmer Auflage Hannover ST

Teilnehmer DM München ST

Die Limitlisten können auf der Seite des Deutschen Schützenbundes unter folgendem Link eingesehen werden:
Limite Deutsche Meisterschaften


Änderungen - Waffengesetz "Fragen - Antworten"

20. Juli 2017

Das geänderte Waffengesetz trat am 6. Juli 2017 in Kraft. Die Änderung beinhaltet für Sportschützen hauptsächlich Änderungen zur Aufbewahrung.

Schränke der Stufe A und B nach VDMA-Bauartbeschreibung sind ab jetzt beim Neukauf für die Aufbewahrung von Waffen nicht mehr erlaubt. Für bereits registrierte A- und B-Schränke gilt allerdings ein unbeschränkter Bestandsschutz.
Neu erworbene Standardschränke müssen ab sofort die Stufe 0 oder 1 aufweisen, die mindestens der Norm DIN/EN 1143-1 entsprechen.

Die wichtigsten "Fragen - Antworten" entnehmen Sie hier.


Rosenpokal 2017: vollständige Ergebnisse online

18. Juli 2017

Die Vorkämpfe des Rosenpokals 2017 sind abgeschlossen.

116 Teilnehmerinnen haben ihre Scheiben an uns zurückgesandt. Nahezu die gleiche Anzahl des Vorjahres.
Siegerin des Vorkampfes wurde Sabine Gräfe von der SGs Dingelstedt. Sie erzielte mit zwei sehr guten Zehnern einen Gesamtteiler von 14,6.

Die Teilnehmerinnnen zum Endkampf werden in den nächsten Tagen von uns angeschrieben.

Die endgültige Ergebnisliste des Vorkampfes finden Sie unter folgendem Link:
Ergebnisliste Rosenpokal 2017


DSB-Lehrgang zur Gründung einer Bogensportabteilung beim Barleber SV

10. Juli 2017

Bereits im Mai fand der Lehrgang des Deutschen Schützenbundes in Barleben statt.
Das Thema lautete "Gründung einer Bogensportabteilung".
Von unserem Landesverband haben einige Vereine die Möglichkeit der kurzen Wege genutzt und sich angemeldet.
Die erworbenen Kenntnisse werden nun von den einzelnen Vereinen umgesetzt.

Im folgenden Link können Sie einen Bericht aus der Deutschen Schützenzeitung (Ausgabe 07/2017) dazu lesen:
Bericht zum Bogenlehrgang in Barleben

Foto: Schindler, DSB


Änderung des Waffengesetzes ist gültig

07. Juli 2017

Am Donnerstag, den 18. Mai hat der Deutsche Bundestag das 2. Gesetz zur Änderung des Waffengesetzes beschlossen.

Ab dem 06.07.2017 sind diese Änderungen gültig, nachdem sie heute im Bundesgesetzblatt auf Seite 2133 veröffentlicht wurden.


Information des Förderkreis "Nationalmannschaft" Wurfscheibe

06. Juli 2017

Der Förderkreis hat in Zusammenarbeit mit dem Bundesreferenten Flinte Michael Eck die Veränderungen der Sportordnung sowie DM-Ausschreibung ab 2018 analysiert.
Dies sind die gravierendsten Neuerungen bzw. Änderungen:

Neueinteilung der Altersstufen ab 21 Jahre.
Neue Wettkampfdisziplin „TRAP Mixed Team“.
DOPPELTRAP:
Kein Finale mehr im DOPPELTRAP
Damen schießen nun ebenfalls 150 Scheiben, dadurch…Gemischte (m/w) Mannschaften möglich.

Um dies in den Vereinen bzw. Verbänden zu kommunizieren, stellt der Förderkreis für den Flintenbereich eine Präsentation zur Verfügung!

Den Link zur Präsentation finden sie: hier


LM Kleinkaliber in Halle ist beendet

03. Juli 2017

Die Wettkämpfe der KK-Landesmeisterschaften in Halle sind beendet. Dabei wurden an den beiden letzten Wochenenden viele gute und sehr gute Leistungen von den Schützen unseres Verbandes erzielt.
Als herausragendes Ergebnis sei hier beispielhaft der von Christoph Tolonitz (Foto) in der Disziplin KK-Gewehr 3x20 mit 583 Ringen erzielte Landesrekord erwähnt. 55 mal wurden die Limitzahlen des Vorjahres erreicht oder übertroffen. Bei dieser Bestandsaufnahme sind die Auflageschützen noch außen vor, da in diesem Jahr erstmals mit Zehntel-Ergebnissen gewertet wurde.

Den Link zu den Ergebnissen finden sie: hier


Landesmeisterschaften Flinte Trap abgeschlossen

02. Juli 2017

An diesem Wochenende fand in Ballenstedt die Landesmeisterschaft in der Disziplin Flinte Trap statt.

Erstmals seit Jahren sind alle Altersklassen wieder gemeinsam an die Schützenlinie getreten.
Besonders erfreulich war, dass wir dieses mal eine komplette Damenrotte verzeichnen konnten.

Die Ergebnisse können Sie unter folgendem Link einsehen:
Ergebnisliste LM Flinte Trap 2017

Titelbild in Originalgröße


Absage LM GK-Gewehr 300m

30. Juni 2017

Nachdem zum Meldeschluss lediglich 7 Anmeldungen vorlagen, hat die Sportleitung des Landesverbandes beschlossen, die Landesmeisterschaften GK-Gewehr 300m in Kemberg wegen unzureichender Beteiligung abzusagen. Wir hoffen, dass sich im nächsten Jahr wieder mehr Sportler anmelden, da ansonsten über eine generelle Streichung nachgedacht werden müsste.


Rosenpokal 2017: 3. Zwischenauswertung

29. Juni 2017

Die dritte Zwischenauswertung des Rosenpokals ist unter folgendem Link einsehbar:
Rosenpokal 3. Zwischenauswertung 2017

Bitte baeachten Sie, dass noch Scheiben erworben werden können.

Einsendeschluss für beschossene Scheiben ist der 15.07.2017.


Mitteilung des DSB zum Auflageschießen 2018

26. Juni 2017

Die Technische Kommission Sportschießen des DSB teilt mit, dass ab dem Sportjahr 2018 bei den Wettbewerben nach Teil 9 der SpO - Auflagewettbewerbe - die Hilfsmitteleinträge der Behindertenklassen AB1/AB2 keine Gültigkeit mehr haben.
Das bedeutet, dass die Sportler, die nach AB1/AB2 klassifiziert worden sind, bei den Auflagewettbewerben wie Nichtbehinderte zu behandeln sind.


LM Kleinkaliber, Armbrust, LG 3Stellung in Halle: Standbelegungen online

25. Juni 2017

Für die kommende große Landesmeisterschaft in den KK-Disziplinen finden Sie unter folgenden Links die Standbelegungen für beide Wochenenden:

Standbelegung LM 24.+25.06. in Halle

Standbelegung LM 01.07. in Halle


LM KK in Halle 1. Wochenende

24. Juni 2017

Das erste Wochenende der Kleinkaliber-Landesmeisterschaften in Halle ist zu Ende. Bevor es nächstes Wochenende das offizielle Gesamtprotokoll gibt, vorab die Ergebnisse vom Samstag und Sonntag.

Den Link zu den Ergebnissen finden sie: hier


Informationen zur Deutschen Meisterschaft in München

21. Juni 2017

Für die am 24.08. - 04.09.2017 stattfindende Deutsche Meisterschaft in München Hochbrück haben uns die ersten Informationen errreicht.

Den bisherigen Zeitplan der Deutschen Meisterschaften können Sie hier einsehen.

Informationen rund um das Zelten können Sie dem Anschreiben des Bayrischen Sportschützenbundes unter folgendem Link entnehmen:
BSSB-Rundschreiben Wettkampfteilnehmer

Weitere Informationen können auf der Seite des Deutschen Schützenbundes unter folgendem Link eingesehen werden:
Deutsche Meisterschaft Informationen des DSB


 
Ziel im Visier
DST 2019
Partner