Frohe Weihnachten und einen guten Jahreswechsel

22. Dezember 2018

Liebe Mitglieder und Gäste,

Bitte beachten Sie, dass die Landesgeschäftsstelle in Barleben vom 27. Dezember bis 02. Januar nicht erreichbar ist.

Wir wünschen allen Frohe Weihnachten und einen schönen Jahreswechsel.

Präsidentenbrief

Weihnachtsgrüße Geschäftsstelle


Vorschau: 6. Ausgabe mds-online 2018

19. Dezember 2018

Liebe Mitglieder des Landesschützenverbandes,

Die Verbandszeitschrift mitteldeutscher schütze (mds) wird in Kürze als online-Ausgabe verfügbar sein.

Kontakt und Redaktion: michael.eisert@gmail.com

Der online-Zugang ist jederzeit über den in der linken Spalte angelegten Button mds-online oder mit dem Klicken auf mds-Redaktion (rot unterlegt) möglich.

Viel Spaß beim Lesen wünscht die mds-Redaktion.


Geschäftstelle am 14.12.2018 geschlossen

13. Dezember 2018

Sehr verehrte Mitglieder,
die Geschäftsstelle des Landesschützenverbandes Sachsen-Anhalt bleibt aufgrund einer innerbetrieblichen Veranstaltung am Freitag den 14.12.2018 geschlossen.

Am Montag, den 17.12.2018 sind wir wieder in der gewohnten Form erreichbar.


3. Wettkampftag Verbandsliga Luftdruck-Auflage

10. Dezember 2018

Am vergangenen Wochenende fand der dritte Vorrundenwettkampf zur Verbandsliga Luft-Auflage in der Saison 2018/2019 statt. In Stendal, Emersleben und Löbejün versuchten die Teams ihre Ausgangsposition zu festigen.

Im LG-Bereich konnte der SV Astoria Wittenberg, SV Estedt und der SV Wolmirstedt ihre Führungsposition in der jeweiligen Staffel halten.
Auch im LP-Bereich konnten die GSGi Halle und der SV Letzlingen ihre Führung aus den ersten Runden verteidigen, allerdings gelang es dem Astoria Wittenberg in der Staffel Süd nicht, wie in der Vorrunde, weiter auf die führende GSGi Halle aufzuschließen.

Im Norden hingegen führt der SV Letzlingen souverän mit 61,0 Ringen Vorsprung die Tabelle an.Die besten Einzel-Ergebnisse des Tages erzielten Bernd Kramer, SG Emersleben, mit dem Luftgewehr (314,5 Rg.) und Kurt Hellmich, SGi Löbejün, mit der Luftpistole (308,1 Rg.).

Die besten Mannschaften des Tages waren die SG Emersleben (Luftgewehr, 929,3 Rg.) vor dem SGi Seehausen (928,5 Rg.) und der SV Letzlingen (Luftpistole, 903,4 Rg.).

Der vierte Wettkampftag findet am 19.01.2019 in Krottorf, Wittenberg und am 20.01.2019 in Seehausen statt.
Dazu allen Mannschaften „Gut Schuss“.

Ergebnisse 3. WKT Luftgewehr Auflage
Ergebnisse 3. WKT Luftpistole Auflage
Titelbild in Originalgröße

Bericht und Bild: Dieter Lübbers


Gewehrschützen erfolgreich in 2. Bundesliga Ost

03. Dezember 2018

Am vergangenen Wochenende fand in Berlin der 3. Wettkampftag der 2. Bundesliga Ost Luftgewehr statt. Löbejün trat dabei jeweils gegen die anderen sachsen-anhaltinischen Vereine an und gewann beide Begegnungen mit maximaler Punkteausbeute von 5 zu 0.

Die GSGi Halle sowie die zweite Mannschaft des SV Gölzau traten in ihrer zweiten Wochenendbegegnung gegen den SV Werder an. Beide Mannschaften gewannen ihre Wettkämpfe mit jeweils 4 zu 1 Einzelpunkten.
Die besten Ergebnisse für die Teams aus Sachsen-Anhalt lieferten an diesem Wochenende Michelle Becker und Václav Haman von der SGi Löbejün mit jeweils 395 Ringen.

Nach 5 von 7 Wettkämpfen führt die Schützengilde Löbejün die Tabelle der 2. Bundesliga Ost ungeschlagen mit 10:0 Mannschaftspunkten an. Auf dem dritten Platz steht die GSGi Halle, die bisher 3 ihrer 5 Begegnungen für sich entscheiden konnte. Das Trio der sachsen-anhaltinischen Mannschaften komplettiert die zweite Mannschaft des SV Gölzau mit 2 Saisonsiegen auf dem 6. Platz.

Alle Ergebnisse des Wochenendes


Optimales Bundesligawochenende für den SV Gölzau

02. Dezember 2018

Mit zwei Siegen sowie Tabellenplatz drei beendet das Team des SV Gölzau das Kalenderjahr 2018. Neben dem erwartbaren Sieg gegen den SV Kamen (5 zu 0) war der Sieg über den amtierenden Bundesligameister aus Freiheit schon eine kleine Überraschung. Mit ihrer neuen Bundesligabestleistung von 1.975 Ringen hat die Mannschaft um Fritz Naumann einen deutlichen Schritt in Richtung Finalteilnahme gemacht. Die Entscheidung fällt aber erst im Januar in Wissen bzw. Kevelear. Ein weiterer Sieg könnte schon reichen, gewinnt Gölzau beide Wettkämpfe ist man sicher dabei.

Hier finden Sie die Bundesligaergebnisse


Inklusion im Schützenhaus durch die Förderung der Aktion Mensch!

29. November 2018

Die Vereine des Deutschen Schützenbundes haben die Möglichkeit, an Förderaktionen der Aktion Mensch teilzunehmen. Die Förderaktion „Barrierefreiheit“ unterstützt die Anschaffungen und kleine bauliche Vorhaben zur Herstellung von Barrierefreiheit für den Vereinssport. Kosten für Anschaffungen, Bauten und Umbauten können - auch ohne Eigenmittel - bis maximal 5.000 € gefördert werden.


2. Wettkampftag - Verbandsliga Luft-Auflage

20. November 2018

Am vergangenen Wochenende fand der zweite Vorrundenwettkampf zur Verbandsliga Luft-Auflage in der Saison 2018/2019 statt. In Seehausen, Dessau und Neuenhofe versuchten die Teams ihre Ausgangsposition aus der ersten Runde zu festigen bzw. zu verbessern.


SV Gölzau punktet erneut

18. November 2018

Am "kleinen" Bundesligawochenende traf das Team um Weltmeister Tomasz Bartnik im nordrhein-westfälischen Bergkamen auf den TuS Hilgert. Auch ohne ihre mehrfache Deutsche Meisterin Charleen Bänisch zeigte die Mannschaft eine starke und geschlossene Leistung, die letztlich in einem klaren 4 zu 1-Sieg mündete.
Nach bereits 25 Minuten hatte Tomasz Bartnik sein Duell gewonnen. Eine 9,9 im ersten Schuss und danach nur noch 10er ließen seiner Gegnerin nicht den Hauch einer Chance. Seine Freundin Weronika Roslon musste hingegen Überstunden schieben. Sie erreichte ein nicht mehr für möglich gehaltenes Stechen und war dort mit ihrer zweiten 10 dann ebenfalls erfolgreich. Gölzau rückte damit in der Tabelle auf Platz 5 vor und unterstrich die Ambitionen auf die erste Finalteilnahme.
In zwei Wochen geht es zum amtierenden Deutschen Meister SB Freiheit nach Osterode.

Titelbild in Originalgröße

Hier finden Sie die Bundesligaergebnisse


Letzte Landemeisterschaft 2018 mit hervorragenden Ergebnissen

05. November 2018

Am vergangenen Wochenende fand die letzte diesjährige Landesmeisterschaft LG/LP 100 Schuss Auflage in Letzlingen statt. Hier konnten unsere Auflage Schützinnen und Schützen noch einmal ihr ganzes Können unter Beweis stellen. Das Topergebnis vom Wochenende mit dem Luftgewehr erzielte Katrin Pareigis vom SV Astoria Wittenberg die 998 Ringe von möglichen 1000 Ringen erzielen konnte. Ebenfalls hervorragende Ergebnisse mit dem Luftgewehr erzielten Michael Weißbrich 997 Ringe, Bernd Kramer 996 Ringe oder auch Gitte Grützner und Wolfgang Witte mit 994 Ringe. Mit der Luftpistole erzielte Petra Bendisch von der SGi Seehausen mit 972 Ringen das beste Einzelergebnis. Auch Armin Neels 970 Ringe, Wolfgang Matheis 969 Ringe oder auch Lothar Schulenburg 968 Ringe erzielten Topergebnisse. Insgesamt wurden von Freitag bis Sonntag 123 Starts absolviert. Wir möchten allen Schützinnen und Schützen zu ihren erzielten Ergebnissen recht herzlich gratulieren und schon jetzt viel Erfolg für das kommende Jahr 2019 wünschen. Ein besonderes Dankeschön für die tolle Vorbereitung und Durchführung der Landesmeisterschaft geht an den SV Letzlingen und den eingesetzten Kampfrichtern.

Protokoll Landesmeisterschaft Luftdruck Auflage 100 Schuss
Titelbild in Originalgröße

Bericht Michael Hecht; Bild Carsten Neuber


Gölzau mit Sieg und Niederlage

04. November 2018

An diesem Wochenende machte die 1. Bundesliga Nord LG in Gölzau Station. Und es zeigte sich erneut, dass in dieser Saison die Leistungsstärke der Mannschaften unheimlich dicht beieinander liegt. Ein kleiner Fehler kann schon über Sieg oder Niederlage entscheiden. Und das mussten auch die Gastgeber spüren. Gewannen sie ihr Duell am Samstag Abend gegen Wieckenberg erst im Stechen 3 zu 2, so gingen sie heute gegen Braunschweig ebenfalls nach Stechen mit 2 zu 3 als Unterlegene vom Stand. Mit bisher drei Siegen und drei Niederlagen liegen die Gölzauer nunmehr auf Platz 6 der 12 Mannschaften.

Auch der MDR war am Samstag vor Ort. Ein Bericht soll jeweils heute um 19 Uhr (Sachsen-Anhalt heute) sowie am Dienstag in "MDR um 4" ausgestrahlt werden.

Hier finden Sie den Beitrag des MDR

Titelbild in Originalgrößer

Hier finden Sie die Bundesligaergebnisse


Luftgewehr-Bundesliga macht am Wochenende in Gölzau Station

30. Oktober 2018

An diesem Wochenende trifft sich die Bundesliga Luftgewehr bereits zum dritten Mal in dieser Saison. In der Staffel Nord ist dabei die Mannschaft des SV Gölzau der Gastgeber. Der Heimwettkampf der Gölzauer findet im Sport- und Kulturzentrum Gölzau statt. Die Wettkämpfe beginnen am Samstag um 16 Uhr und am Sonntag um 10 Uhr. Mit dabei ist dann eventuell auch der neue Weltmeister im Dreistellungskampf Tomasz Bartnik. Denn dieser ist seit zwei Jahren ein Mitglied der Gölzauer Mannschaft und schmückt als Aufmacher in diesem Jahr das Heimkampfplakat.

Titelbild im Original


LM 100 Schuss Luftdruck Auflage: Standbelegung online

23. Oktober 2018

Für die am 02. bis 03.11.2018 in Letzlingen stattfindende Landesmeisterschaft in den Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole 100 Schuss Auflage finden Sie die Standbelegung unter folgendem Link:

Standbelegung LM 100 Schuss Auflage 2018


Vorschau: 5 Ausgabe mds-online 2018

23. Oktober 2018

Liebe Mitglieder des Landesschützenverbandes,

Die Verbandszeitschrift mitteldeutscher schütze (mds) wird in Kürze als online-Ausgabe verfügbar sein.

Kontakt und Redaktion: michael.eisert@gmail.com

Der online-Zugang ist jederzeit über den in der linken Spalte angelegten Button mds-online oder mit dem Klicken auf mds-Redaktion (rot unterlegt) möglich.

Viel Spaß beim Lesen wünscht die mds-Redaktion.


1. Wettkampftag - Verbandsliga Luft-Auflage

22. Oktober 2018

Am vergangenen Wochenende fand der Start zur Verbandsliga Luft-Auflage in der Saison 2018/2019 statt.
In Halle, Wolmirstedt und Letzlingen legten die Teams (22 Mannschaften) den Grundstein, um sich eine gute Ausgangsposition für die Finalteilnahme im Februar 2018 zu schaffen.
Die besten Einzel-Ergebnisse des Tages erzielten Bernd Kramer, SG Emersleben, mit dem Luftgewehr (314,1 Rg.) und Kurt Hellmich, SGi Löbejün, mit der Luftpistole (307,9 Rg.).
Die besten Mannschaften des Tages waren der SV Wolmirstedt (Luftgewehr, 935,6 Rg.) und der SV Letzlingen (Luftpistole, 913,7 Rg.).
Der zweite Wettkampftag findet am 18.11.2018 in Dessau, Neuenhofe und Seehausen statt.
Dazu allen Mannschaften „Gut Schuss“.

Dieter Lübbers

Ergebnisse Luftgewehr Auflage
Ergebnisse Luftpistole Auflage


 
Ziel im Visier
DST 2019
Partner